DrachenChronik

Dienstag 10. November 2020


Social Media

YouTube:
Abos: 107.000
Views: 21.678.894

Wetter in Emskirchen

Temperatur (min):
6 °C
Temperatur (max):
12 °C
Wolken:
75%

Rainer Style

#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 09.11.2020

asbexpress.com - 10. November 2020 05:25:00

Am Anfang vom Montag fragte man sich noch:

Am frühen Abend wusste man dann, dass man mit “Dragon Monday NEW Part 10” nur wieder enttäuscht werden würde.

Dabei muss Winkler selbst bei der Nennung seiner fünf Themen “Drachenlord-Woche, Filme, Spiele, Youtube und Discord” ablesen.

  • Rainer: “Beim Thema Film geht es um Spongebob. Also mir gefällt es nicht.”

Und weiter:

  • Rainer: “Beim Thema Spiel geht es um WoW, kommt ja ein neues Addon raus. Muss sich jeder selber eine Meinung bilden aber ich habe von einem aus meinem Team eine schriftliche Aussage, die euch mitteilen soll.”

Nicht einmal eine Minute rum und man jetzt schon keinen Bock mehr auf die restlichen 28 Minuten (!), denn, Spoiler, es wird auch nicht gehaltvoller.

  • Rainer: “Was ich nicht geschafft habe, war das monatliche Drachenlord-Video. Deswegen werde ich hier ein paar Punkte aufzählen, die ich eigentlich im Video machen wollte.”

Keine Erklärung, keine Entschuldigung. Dafür die pauschale Aussage, dass es inzwischen ja “gar keinen Sinn mehr” machen würde das versprochene Video noch zu bringen weil demnächst schon das nächste Drachenlord-Video anstehen würde.

Aber Hauptsache es wird weiter gebettelt.

  • Rainer: “Es war ja angekündigt, dass ich mich informiere wegen den Live-Streams. Darf ich jetzt Live-Streams machen oder nicht. Welche Bedingungen muss ich erfüllen um nicht lizenzpflichtig zu sein. Das wird letzten Endes jetzt noch einmal verschoben weil ich mich immer noch nicht damit auseinander gesetzt habe. Weil mir solche Sachen immer so extrem schwer fallen mich über Sachen Sachen zu informieren, die mich nur so mäßig interessieren.”

Ist ja auch egal, denn am Ende sitzt Winkler die Sache einfach nur wieder aus und zahlt nicht. Fertig. Grüße an dieser Stelle an den Witz namens BLM.

Sein angeblich defektes Netzteil, wovon das neue Netzteil nie jemand gesehen hat und dessen Marke zur “Privatsache” deklariert wurde, wird natürlich wieder als Primärgrund für den Ausfall diverser Formate angeführt.

  • Rainer: “Die Halloween-Woche war eine komplette Katastrophe.”

Grund dafür?

  • Rainer: “Weil ich einfach nicht der Lage war dies zu machen aus verschiedenen Gründe.”

Alles klar, Winkler hatte also einmal mehr keinen Bock.

  • Rainer: “Mein Haus verbessern, das habe ich auf jeden Fall geschafft.”

Man sieht es:

Es folgen weitere Ankündigungen über “Fan only” Videos für Winklers Abonnenten, da sollen demnächst nämlich auf jeden Fall wöchentlich Videos kommen.

Weiter geht es mit “dem Terroranschlag in Wien”.

  • Rainer: “Ich werde mich nicht dafür entschuldigen, was ich gesagt habe. Zum einem muss man dazu sagen, dass ich die Nacht total übermüdet war weil wieder Terror bei mir war weil die Hater Scheiße gebaut haben. […] [Das ist] ein Thema, was mich null interessiert und für das ich null übrig habe. Seit Jahren sage ich, dass ich mit solchen politischen, religiösen oder sportlichen Auseinandersetzungen nichts zu tun haben will. “

Aber für dem Thema “Mobbing” am ASB 8 soll sich jeder interessieren, schon klar.

Dazu wird direkt wieder gegen andere Youtube ausgeteilt und auf diese sogar Druck aufgebaut:

  • Rainer: “Wenn ihr mir mal ein bisschen auf den Sack geht, dann werde ich mal richtig randalieren, indem ich hier anfange über verschiedene Leute Sachen zu erzählen. Zum Beispiel könnte ich auch auf Leute wie Tobinator losgehen, mit welchem ich mal ein Gespräch geführt habe oder über einen gewissen Unge, der mir auch mal geschrieben hat damals auf Twitter. Ich hätte einige Sachen, einige Leute, über die ich was erzählen könnte. […] Wenn ihr nichts mit mir machen wollt, dann macht auch nichts gegen mich.”

Wird bestimmt funktionieren.

Weiter könnte Winkler diese Woche angeblich “nicht viel machen” und so wird es kaum Streams und “auch keine Videos geben”, was natürlich wirklich sehr tragisch ist.

Das Thema Film dann wieder nur völlig unmotiviert und stotternd abgelesen:

Dies gilt auch für das Thema WoW:

Dazu wird es direkt noch eine Neuerung in den kommenden Wochen geben:

  • Rainer: “Viele von euch beschweren sich immer darüber, wenn ich irgendwelche Sachen hier vorlese, die nicht von mir sind, sondern von meinen Teammitgliedern. Da wird es passieren, dass Leute dir mir bei den Themen helfen auch die Themen aufsagen werden.”

“Bei den Themen helfen” ist natürlich wieder eine typische Ausdrucksweise vom Winkler. Übersetzt bedeutet das: “die kompletten Themen erledigt ihr für mich und ich selber mache keinen Finger krumm”.

SpiegelLordV mit dem ReUpload vom Drachenlord-Video “Dragon Monday NEW Part 10”:

Ein kurzer Blick in die Kommentare verrät übrigens, dass Winklers ausgeprägte Faulheit, sein Egoismus, sein Narzissmus und seine Bettelei nicht so gut ankamen:

Likes und Dislikes:

Zusätzlich tauchten noch Bilder vom Winkler vom Wochenende auf:

In der Nacht zum Dienstag platze dann eine Bombe:

Und tatsächlich, der Discord vom Winkler ist aktuell gelöscht. Jedenfalls bis nächste Woche oder so, vermutlich.

Winkler selber lud mit “DM Zusatz Informationen” noch ein Standbild mit Ton hoch.

  • Rainer: “Der Server existiert nicht mehr, es gibt keinen Discord mehr. Es gibt noch den Rank Drachi, der aktuell 9,99 € kostet. Ich will versuchen diesen auf 4,99 € zu drücken, dies ist jetzt aber irgendwie nicht gegangen.”

Als ob dies nicht gegangen wäre.

  • Rainer: “Ich bin sogar am überlegen, ob ich den Gaming-Kanal komplett lösche.”

Nebenbei löschte Winkler schon ein paar Let’s Plays, die er mit seinem “Team” aufgenommen hatte.

Die Gründe hinter der Löschung vom Discord sind natürlich wieder Privatsache. Auch das Winkler schon mehrfach in der jüngeren Vergangenheit damit drohte seinen Discord, scheint er auch wieder verdrängt zu haben weil es wieder nur gelogen war. Wie eigentlich alles aus seinem Mund.

Letztendlich hat also auch ein Winkler begriffen, dass er über Wochen nur verarscht wurde und er nie ein “Team” hatte. Es waren und sind alles “Hater” auf dem Discord, auch wenn die Hater dort dafür sämtliche Selbstachtung aufgeben mussten.

Weiter meint Winkler, dass die verbleibenden Abonnenten “regelmäßige Live-Streams” und “Mitglieder-Videos” bekommen – als ob dies wirklich jemals irgendjemand sehen möchte.

  • Rainer: “Die Drachenlord-Woche mache ich jetzt komplett alleine, da der Discord nicht mehr da ist. […] Ich werde auf jeden Fall keine Videos mehr mit anderen zusammen machen, das hat sich erledigt. […] Ich habe jetzt die Schnauze voll gehabt, ich habe auch den Kontakt zu allen abgebrochen.”

Das Oragle mit dem ReUpload vom Drachenlord-Video “DM Zusatz Informationen”:

Aber was war denn jetzt genau passiert?

Exsl95 hatte Zugang zum Discord von Winklers eigenen Mods bekommen:

Exsl selber ging dann noch in der Nacht auf Dienstag online und äußerte sich:

Und wie es die Informationslage bis jetzt hergibt, wollte Exsl wohl einfach mal mit Winkler reden auf dem seinen Discord. Damit Winkler Exsl aber nicht sofort bannen konnte, verschafften die Mods vom Winkler dem Exsl einen eigenen Kanal auf dem Discord. Damit Winkler jetzt aber eben doch nicht mit Exsl reden muss, löscht er den gesamten Discord in einer Kurzschlussreaktion. Daher von Exsl vermutlich auch die Aussage “weiß man sich nicht mehr zu helfen”.

  • Exsl: “Ich glaube, dass Rainer seinen Discord geschlossen hat, weil er das nicht verhindern kann. Es wäre genau so, als wenn ich jetzt eine Welle bekommen würde, von Leuten, die auf meinem Discord Scheiße machen, irgendwann weiß man sich selber nicht mehr zu helfen. Und das Einfachste ist dann den Discord zu löschen. […] Es ist einfach dumm.”

Kleines Detail vom Stream vom 06.11.2020:

  • Rainer: “Deine Lügen kannst du für dich behalten.”

Und weil Winkler es eben wie immer besser wusste, bekam die Quittung. Aktuell dürfte also maximale Kernschmelze am ASB 8 sein und Mana im Akkord getankt werden.

Bleibt nach dem heutigen Tag festzuhalten: Die Einschläge kommen definitiv näher am Altschauerberg.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 09.11.2020

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 09.11.2020

Vergrößern

Upload
Bild hinzufügen

Video hinzufügen