DrachenChronik

Im Kalender suchen


     

Zurück zur Übersicht



Youtuber „Drachenlord“ obdachlos – trotzdem jagen ihn Hat...
30.11.2022 Rainer Winkler, der als YouTuber „Drachenlord“ bekannt ist, hat nach einem jahrelangen Kampf gegen Hater im Netz so gut wie alles verloren: sein Haus, seine Lebensgrundlage. Trotzdem jagt der Mob aus dem Netz ihn weiter.
"Meh forlgen von Nobody?"
29.11.2022 Rainer veröffentlicht einen schwer verständlichen Text auf Odysee, in dem er nachfragt, ob ein Interesse an weiteren Folgen seines Let's Plays "Nobody saves the world" herrscht, nachdem seine letzte nur kostenpflichtig abrufbare Folge gerade mal 17 Aufrufe verzeichnete."
Ansagevideo an "Unge"
25.11.2022 Nachdem der YouTuber "Unge" den geleakten Vertrag kommentierte ("der wird ausgenommen wie eine Weihnachtsgans"), meldet sich Rainer mit zwei Ansagevideos auf TikTok zu Wort. "Wenn hier jemand Scheiße labert ist es der mit den Dreadlocks, der sie abgeschnitten hat, weil er zu blöd dafür war." Auch der bekannte YouTube-Anwalt Solmecke der Kanzlei WBS bekommt sein Fett weg und wird als "Fuzzi" bezeichnet. Am Ende des zweiten Videos fordert Rainer erneut, dass sich bekannte YouTuber bei ihm meld...
Drachenlord und WM-Proteste: Von Cybermobbing und Doppelm...
22.11.2022 Beschimpft, beleidigt, gemobbt – der Fall rund um den YouTuber “Drachenlord” ist wohl der größte Fall von Cybermobbing in Deutschland. Doch wie konnte es so weit kommen und warum betrifft dieser Fall uns alle?
„Drachenlord“ hielt ganze Gemeinde in Atem: Podcast beleu...
21.11.2022 Der „Drachenlord“ und seine Hater: Die Geschichte gilt als – trauriges – Internetphänomen. Sie ist nun Thema bei einer Podcast-Reihe – und bei Netflix im Gespräch.
„Cui Bono“: Wie der „Drachenlord“ zum Cybermobbingopfer w...
18.11.2022 Es ist der wohl größte Fall von Cybermobbing in Deutschland: Der Youtuber Rainer Winkler alias „Drachenlord“ wird seit fast zehn Jahren schikaniert und rund um die Uhr verfolgt. Der Podcast „Cui Bono“ zeichnet nun seine Geschichte nach – und liefert einige neue Erkenntnisse.
„Cui Bono“: Preisgekrönter Podcast geht mit „Drachenlord...
17.11.2022 Erst ging es um Verschwörungstheorien eines früheren Radiomoderators, jetzt nimmt sich der Podcast „Cui Bono“ den „Drachenlord“ vor. Er erzählt die Geschichte eines wohl einzigartigen Phänomens von Hass.
Podcast über „Drachenlord“: Digital-analoge Eskalation
17.11.2022 In Staffel zwei erzählt der Podcast „Cui Bono“ Internetgeschichte anhand eines bekannten Falls: „Drachenlord“ und die Macht von Reality-TV.
Zweite Staffel: Preisgekrönter Podcast „Cui Bono“ geht mi...
17.11.2022 Nach den Verschwörungstheorien eines früheren Radiomoderators nimmt sich der Podcast „Cui Bono“ nun den „Drachenlord“ vor. Er erzählt die Geschichte eines wohl einzigartigen Phänomens von Hass.
Für eine Handvoll Fans: "Drachenlord" wird neue...
17.11.2022 Der einstige Youtuber "Drachenlord" wurde zum größten Fall von Cybermobbing, der in die reale Welt überschwappte. Nun ist er Thema der Podcast-Reihe "Cui Bono". | TAG24
"Extremfall, der unsere Gesellschaft an ihre Grenzen...
17.11.2022 Nach dem Podcast-Erfolg "WTF happened to Ken Jebsen?" steht jetzt die nächste Staffel von "Cui Bono" in den Startlöchern. Es geht um die Geschichte von Cybermobbing-Opfer Rainer Winkler, den "Drachenlord" – und darum, wie Gesellschaft, Justiz, Medien und Polizei an ihre Grenzen stoßen.
Podcast "Cui Bono" geht mit "Drachenlord&q...
17.11.2022 Der preisgekrönte Podcast «Cui Bono» geht weiter. In seiner zweiten Staffel erzählt die Dokumentar-Serie in fünf Episoden die Geschichte des mittelfränkischen Youtubers «Drachenlord» und seines erbitterten Streits mit seinen Gegnern - im Internet und der realen Welt. «Dieser Fall lässt unsere Gesellschaft an ihre Grenzen stoßen, er fordert Justiz, Polizei, Medien und unser Mitgefühl heraus», heißt es in der Ankündigung der Produzenten aus Berlin zum Start am 17. November.
Podcast "Cui Bono": Warum tun diese Leute, was ...
17.11.2022 Seit Jahren mobben Menschen den YouTuber Rainer Winkler, digital und analog. Die neue Podcaststaffel von "Cui Bono" ist eine kluge Annäherung an das Phänomen Drachenlord.
Neuer Podcast über Rainer Winkler: Wer hat Angst vorm Dra...
17.11.2022 Der als "Drachenlord" bekannte YouTuber Rainer Winkler lieferte sich auf seinen Social-Media-Kanälen eine beispiellose Fehde mit seinen Followern. Nachdem Winkler in einem Stream seine Adresse verriet, verlagerte sich das Geschehen in die reale Welt und eskalierte komplett.
Doku über den Drachenlord? Das sagt Netflix zu den G...
16.11.2022 NÜRNBERG - Der fränkische Ex-Youtuber Drachenlord hat sein Haus geräumt und seinen Kanal verloren - die Geschichte von Rainer Winkler, dem Mann hinter dem Netz-Phänomen, scheint aber alles andere als auserzählt. Jetzt reagiert Netflix auf Gerüchte.
Netflix-Doku über "Drachenlord": Was ist dran a...
16.11.2022 Wird der "Drachenlord" bald bei Netflix zu sehen sein?
Drachenlord: Folgt auf den Podcast eine große Netflix-Doku?
16.11.2022 Gerüchte, dass der Ex-YouTuber Drachenlord eine eigene Netflix-Dokumentation bekommen soll, häufen sich. Nun gibt der Streaming-Anbieter ein Statement ab.
Podcast "Cui Bono": "Wir suchen immer eine...
16.11.2022 Nach dem Erfolg mit seine Recherchen über Ken Jebsen untersucht Khesrau Behroz jetzt den Fall des "Drachenlords". Im Gespräch erzählt er, was das Besondere an dem Medium ist und warum Podcaster sich wie im Wilden Westen fühlen.
Rainer gibt ein Autogramm auf einer "Beck"-Quit...
13.11.2022 Rainer gibt einem weiblichen "Fan" namens Helga ein Autogramm auf einer Quittung des Becks.
Rainer als Türsteher beim "Beck"
11.11.2022 Rainer betätigt sich als Türsteher beim "Beck", neben dem REWE in Emskirchen.
Netflix: "Drachenlord"-Dokumentation bereits in...
10.11.2022 Der Film über das Leben des umstrittenen Youtubers soll 2023 auf der Streaming-Plattform erscheinen
Rainer Winkler verkauft Rechte an seiner Lebensgeschichte...
10.11.2022 Eine Produktionsfirma will Rainer Winkler anscheinend 20.000 Euro für die exklusiven Rechte an seiner kompletten Lebensgeschichte bezahlen.
Rainer in Erlangen gesichtet
9.11.2022 Rainer wird in der Innenstadt und den Arkaden in Erlangen gesichtet.
Drachenlord: Netflix dreht jetzt eine Doku über sein Leben!
9.11.2022 Keine Ruhe um den kontroversen Internet-Star Drachenlord: Netflix dreht jetzt eine Doku über sein ereignisreiches Leben!
Haider- und Handyverbot im "Beck"
7.11.2022 Es wird bekannt, dass der "Beck" ortsfremde Kunden rauswirft, wenn sie den Verdacht haben, dass diese wegen Rainer da sind.
SPIEGEL-Artikel: "Die sadistische Jagd auf den Drach...
4.11.2022 Der SPIEGEL veröffentlicht online hinter der Spiegel-Plus-Paywall einen ausführlichen Artikel zum Drachenlord. In der Printausgabe am Folgetag (05.11.2022 ) wird dieser ebenfalls abgedruckt und auf der Titelseite beworben.
Vertrag zwischen Rainer und Produktionsfirma Thursday Com...
4.11.2022 Der Vertrag zwischen Rainer und der Produktionsfirma Thursday Company, welche eine Doku über Rainer drehen will und diese an Netflix oder einen anderen Kanal weiterverkaufen möchte, wird geleakt. Anscheinend hat Rainer den Vertrag dem Jobcenter Emskirchen offengelegt. Von dort war er deutschlandweit von jedem Jobcenter einsehbar und ein Mitarbeiter hat ihn dann veröffentlicht. Gestattungs- und Lizenzvertrag zwischen Rainer Winkler, Altschauerberg 8, 91448 Emskirchen (letzte Meldeadresse) „Li...
Die sadistische Jagd auf den Drachenlord
4.11.2022 YouTuber Rainer Winkler ist auf der Flucht: Vor einem Mob aus Hatern, der ihn verfolgt. Hier spricht er erstmals ausführlich über seinen Fall – der zeigt, wie überfordert der Staat beim Cybermobbing ist.
Thomas Schweighöfer flieht erneut vor der Polizei (?)
3.11.2022 Eine Pressemeldung zu einem 33-jährigen polizeibekannten führerscheinlosen Autofahrer in Emskirchen lässt an den "Anzünder" denken.
Interview mit dem Drachenbruder
31.10.2022 Der Haider "Demon" führt ein Interview mit dem Drachenbruder.