DrachenChronik

Mittwoch 27. Juli 2022

Schanzenlos

Social Media

YouTube:
Abos: 223.000
Views: 21.317.465

Wetter in Emskirchen

Temperatur (min):
11 °C
Temperatur (max):
26 °C
Wolken:
41%

Rainer Style

Petition für bessere Gesetze gegen Hate und Mobbing

Rainer startet auf change.org eine Petition, in der er bessere Gesetze bzw. ein schärferes Vorgehen gegen Hate und Mobbing fordert. Am 07.08.2022 wird diese mit sage und schreibe 548 Unterstützern geschlossen.

Bessere Gesetze gegen Hate und Mobbing

Hallo Zusammen

Seit etwa 11 Jahren Bin ich nun auf der online Plattform YouTube Vertreten und seit inzwischen 9 Jahren Habe ich dort eine sehr große Hater Gemeinschaft die mich mittlerweile schon meine Familie und freunde gekostet hat. Mich meinen Job und die Möglichkeit auf einen neuen zu bekommen. Mich mit 20-50 Menschen tagtäglich belästigten vor meinem Anwesen. Ich wurde das vergangene halbe Jahr nachdem ich gezwungen war mein haus zu verkaufen durch halb Deutschland gejagt. ich konnte nicht mal in einen Supermarkt einkaufen gehen ohne das irgendwelche Leute falsche durchsagen an der Kasse machen Liesen. bei der beispielsweise eine Person angegeben hat das sie meinen Schlüssel gefunden habe. Über 9 Jahre hinweg wurde ich und mein Eigentum angegriffen meine Fenster und haus Fassade beschädigt Hausfriedensbruch Einbruch Körperverletzungen und vieles mehr. Ich will mich nicht als das bloße Opfer darstellen auch ich habe Menschen verletzt. Allerdings immer im Zuge dessen das ich mich meinen Besitz oder mein leben so wie das meiner Familie und freunde verteidigen wollte. Es ist außerdem ja auch ein unterschied ob man sich auf seinem eigenen Grundstück verteidigt um sich und sein leben zu beschützen oder man durch ganz Deutschland fährt um jemanden anzugreifen. Es gab neben Leuten die aus allen teilen Deutschlands kahmen auch Menschen die sogar aus Österreich der Schweiz oder sogar den USA und anderen Ländern kahmen. Ich bin inzwischen mehrfach wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt weil ich Menschen die bei mir vor Ort auf mein Grundstück eindrangen körperlichen schaden zugefügt habe. Meinen Führerschein habe ich aus dem selben Grund verloren obwohl ich mit meinem Fahrzeug nie jemanden schaden zugefügt habe oder gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen habe. Ich bin nicht stolz darauf aber ich weis damals wie heute das jeder Mensch eines Tages eine grenze erreicht und mir ist kein fall bekannt ob National oder International bei dem jemand so lange sich gegen eine derartige übermacht gestellt hat und nichts schlimmeres ohne das es zu schlimmerem als Körperverletzung gekommen ist. Man sollte dazu sagen ich habe eine Zeitlang eine liste geführt in der ich aufgeschrieben habe wie viele Menschen täglich bei mir sind und kahm auf eine Monatliche Anzahl von 2-5 tausend je nach Monat Ferien zeit oder Urlaubszeiten. Der Statt schaut weg und es ist allgemein bekannt was bei mir vor Ort los war. Den sogar der Bayrische Minister hat sich in einem interview darüber geäußert. das ganze war im Jahr 2017 und bis heute im Jahr 2022 hat sich nicht das geringste daran geändert außer das immer mehr auf mich druck ausgeübt haben ich solle meinen Kanal löschen und solle aufhören mit dem was ich mache.

Soweit ich weis fällt meine Aktivität auf der Plattform YouTube unter Persönliche Entfaltung, Künstlerische Freiheit Meinungsfreiheit und andere Gesetze die mir durchaus das recht geben das zu machen was ich tue. Natürlich sind diese Menschen die gegen mich sind sich auch nicht zu schade falsche Gerüchte zu verbreiten. Aussagen meiner Seite falsch wieder zu geben. Oder schätze so wie sarkastische Äußerungen als Wahrheit und fester Überzeugung meinerseits darzustellen. Obwohl nichts davon zutrifft Falsch aufgenommen oder wiedergegeben wurde.

Es geht um die Straftaten die zu einem sehr großen teil unbestraft bleiben die diese Menschen verüben. Meine arme sind von narben übersäht weil ich gegen diese Menschen tag für tag seit Jahren angehen musste. Mit 18 Leuten haben sie mein Tor versucht einzureisen. Ich wurde mit faustgroßen steinen beworfen mit Messern, Schlagstöcken, Schusswaffen und anderen Waffen oder Gegenständen wiederholt angegriffen.

Es gab ein paar Verurteilungen dieser Leute aber bei weitem sind die strafen zu gering gewesen kleine Geldstrafen die niemanden von ihnen davon abgehalten haben. Ich weis was Mobbing mit Menschen machen kann. Ich bin schon in meiner Schulzeit jemand gewesen der unter Mobbing zu leiden hatte. Ich kannte Menschen die sich umgebracht haben weil sie es nicht mehr ertragen haben. Ich habe schon als Kind viele Gerüchte gehört von kindern und jugendlichen die anders als andere nicht sich selbst sondern andere umgebracht haben.

MOBBING ist ein Thema was uns alle angeht. Doch die Gesetze in Deutschland und auch dem Rest der Welt sind nicht streng genug. Jemand der andere Mobbt hat meist keine bist sehr geringe straffe zu erwarten. Ich weis nicht ob es an der Gesetzes Lage oder dem Mangel an der Durchsetzung dieser scheitert. Aber ich bin der Meinung die Gesetze müssen stärker überwacht geregelt und vor allem durchgesetzt werden.

Deswegen bitte ich um die Hilfe das die Gesetze gegen Mobbing durchgesetzt werden und auch wen nötig überarbeitet werden. Eine Geldstrafe für 100 oder 200€ ist keine straffe die diese Menschen fürchten. Ich möchte nicht so lange unter Mobbing leiden müssen bis ich mich umbringe weil ich keinen Ausweg mehr sehe. und ich möchte andere davor bewahren das sie in diese Lage überhaupt bekommen.

Wir sagen von uns das wir Vernunft begabte wesen sind. Lasst uns beweisen das wir das nicht nur sagen sondern auch stimmt.

Tags: youtube  


Upload
Bild hinzufügen

Video hinzufügen