DrachenChronik

Mittwoch 05. Januar 2022

Allgemeinverfügung

Social Media

TikTok:
Fans: 131.500
Likes: 880.600
Steam:
Games: 337
Level: 96
YouTube:
Abos: 173.000
Views: 14.100.060

Wetter in Emskirchen

Temperatur (min):
1 °C
Temperatur (max):
5 °C
Wolken:
97%

Rainer Style

Rainer lässt den Auszugstermin verstreichen


Nach dem Verkauf der Schanze hätte Rainer diese bis zum 05.01.2022 verlassen müssen. Er tut aber so, als ob nichts wäre, bleibt drin wohnen und führt seine Youtube -Tätigkeiten wie gewohnt fort.

Gespräch mit einer Nachbarin

Ein Haider schildert sein Gespräch mit einer Anwohnerin am ASB. Falls die Informationen zutreffen, gibt es interessante Informationen über Rainers Auszug, die Meinung der Dorfbewohner, Dennis Leiffels und Rainers Eltern Rudi und Rita.

"Da ich ein Arbeidsloses Arschxicht bin, stellt das kein Problem dar. Nachdem wir das erste mal bei Rainer waren (ca. 12:00), sind wir um ca. 12:30 in Richtung Dorfende gegangen. Auf der linken Seite befindet sich eben diese Weide, auf denen die Pferde weiden. Nach der kleinen Weide kann man links in Richtung Wald gehen. Am Ende des Weges, am Waldanfang, wussten wir nicht genau, welche Gabelung man nehmen soll, also fragten wir die Anwohnerin nach Rat. Ich hätte erwartet, pampig angemacht zu werden oder, dass sie grantig wird. Im Gegenteil. Sie war sehr nett und wir redeten ca. 30min. Geredet wurde über Folgendes:

1: Rainers Auszug und was wohl passieren wird

Sie erzählte darüber, dass die Gemeinde ihm zu viel durchgehen lässt. Er zahlt keine Steuern, benimmt sich wie die Sau und wird trotzdem noch geduldet. Sie war sicher, dass es nur zwei Optionen gibt. Entweder er darf dort wohnen bleiben, oder er kriegt eine Wohnung gestellt. Da es sich hierbei um Informationen von einer Anwohnerin handelt, halte ich diese Infos für sehr glaubwürdig. Ein anderer Bewohner, der uns auf dem Rückweg zum Haiderparkplatz begegnet, hat uns 5min lang bebrabbelt. Ich schwöre, ich habe fast kein Wort verstanden. Der Mann und seine Ehefrau, welche sich beide im Auto befanden und beim Wegfahren neben uns anhielten, laberten irgendwas von "Der kommt bald wech" und sagte irgendwas mit Gunzendorf. Ob das in irgendeiner Weise wahr ist, kann ich nicht sagen, kann auch kompletter Humbug sein.

2: Was Dorfbewohner über ihn denken

Alle, wirklich alle, sind genervt. Er brüllheult dort Tag und Nacht rum, zahlt keine Steuern. Bewohner, die dort bereits 70+ leben, werden um den Schlaf gebracht. Wirkliche Lebensqualität kann man das nicht nennen. Die Einzigen die ihm positiven gegenüber eingestellt sind heißen Marion und Thomas Schweighöfer (korrigiert mich, wenn ich wen vergessen habe). Marion wird Rainer laut der Anwohnerin nicht aufnehmen, dafür ist ihre Beziehung anscheinend nicht gut genug. Laut ihren Aussagen, kauft sie lediglich für ihn ein. Aber Rainer hat jetzt ein neues Spielzeug, Ford Blu.

Die Dorfbewohnerin selbst ist sehr gut vernetzt (!). Sie kennt viele Videos und ist etzala auch auf Twitter. Sie erzählte, dass sie bereits vor der Polizei angezeigt wurde, da sie mutmaßlich einen Haider auf ihrem Grundstück "versteckt" haben soll. Anzeige wurde natürlich fallen gelassen. Sie ist ebenfalls die Frau vom Amerikaner aus der Leiffels Doku [Herr Baxter, Anm. uid0], aber dazu kommen wir später noch (völlig utopisch hahahaha). Die Frau übernachtet auch die nächsten Nächte in einem Wohnwagen, gleich bei der Wiese, da sie Angst um ihre alten, kranken Pferde hat. Völlig nachvollziehbar und jeder der dort Pferde jagt, ihre Gesundheit gefährdet und fremde Wiesen demoliert, hat schonmal mindestens eine Ähnlichkeit mit Rainer Winkler. Der Tierarzt war am Tag danach (03.01.2022 ) vor Ort, laut ihm ist es ein Wunder, dass die Pferde noch leben. Eines der Pferde hat Demenz, das andere ist alt und hat keine Zähne, bedeutet: Wenn sie harte Nahrung (Möhren etc.) zu sich nimmt, erstickt sie. Also bitte nichts füttern, dange loide.

3: Dennis Leiffels Doku (Ja, ich konnte es auch nicht glauben, solche eine Menge Informationen von dieser Frau zu bekommen)

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei ihrem Mann um niemand geringeren als den Amerikaner aus der Leiffels Doku. Ja ja, die Haiders. Sie erzählte, dass sie einen langen Streit mit Dennis Leiffels hinter sich haben, denn wie sie in der Doku dargestellt wurden, ist völlig falsch. Leiffels sagte vor dem Dreh, dass sich die Doku eher gegen Rainer richtet und sich vor Allem auf seine provozierende Art konzentriert, wie sehr die Dorfbewohner leiden etc. Doch die Doku wurde so geschnitten, dass es so wirkte, als würden die Dorfbewohner denken, dass die Besucher das eigentliche Problem wären.

Rechtliche Schritte haben keinen Erfolg erzielt, Leiffels ist dort sehr verhasst. Sie sagte, dass niemand etwas von ihm hielt und erwähnte auch die Doppelmoral Leiffels'. Denn er widerspricht sich selber und filmt genaue Ortsangaben und feuerte Besucher weiter an. Ebenfalls bestätigte sie, dass es sich bei dem Typen, welcher ihm die Switch geschenkt haben soll, um einen Steller/Schauspieler handelt. Über die zwei Jugendlichen in der gleichen Szene wusste sie nichts.

4: Rudi aus Buddeln und Ridda aus Weidne

Ich fragte sie nach den Eltern von Rainer, den uns nur zu gut bekannten Rudolf Johann Winkler, sowie Rita Winkler. Rudi sei ein fleissiger Mann gewesen besaß ein paar Grundstücke um Altschauerberg und genoss wohl hohes Ansehen. Er sei ein anständiger Mann gewesen, der viel organisiert hat in Altschauerberg. Er war viel unterwegs und somit nicht so oft zu Hause. Großartig schlechte Worte über ihn hatte sie nicht verloren. Dann ist da ja noch Rita Winkler, welche laut ihr genau das Bild bestätigt, welches im Internet von ihr bereits besteht (ca. 2 Euro Taschengeldauftrag für Rainer und Ramona bei der Sparkasse, lel). Sie sei relativ faul gewesen und war Hausfrau. Während Rudi am Arbeidne war, kümmerte sie sich um Haus und Kinder, was ihr Offensichtlicherweise nicht gelungen ist. Nach Rudis Ableben hat sie ihre Wiese verkauft und ließ Blu ebenfalls zurück. Die Anwohnerin, mit der wir uns unterhielten kümmerte sich dann mehrere Jahre um Blu, jedoch ist sie nunmal nicht wohlhabend und konnte Tierarzt, Pflege ect. nicht für immer stemmen, gerade weil Blu nicht ihr PFerd war. Deshalb wurde Blu dann nach unten auf die Wiese hinter Rainers Haus versetzt. Dort kümmerte sich Marion und eine Nachbarin bis zum Ableben um das Pferd. Rainer tat derweilen nichts.

Danke fürs Lesen."

Tags: besucher  leiffels  rita  rudi  marion  

Mittwoch

Mittwoch Datum: 05. Januar 2022  14:50:10 - 16:37:33
Kanal: YouTube Stream

Abspielen
04. Januar 2022 23:30:42  Abwesend
00:02  Online
00:07  Abwesend
00:10  Online
00:12  Online
    Im Spiel: Deep Rock Galactic
02:09  Abwesend
    Im Spiel: Deep Rock Galactic
02:27  Online
    Im Spiel: Deep Rock Galactic
04:07  Online
04:26  Abwesend
04:37  Offline
16:38  Online
16:58  Abwesend
17:02  Online
17:12  Online
    Im Spiel: Youtubers Life 2
18:10  Online
18:18  Abwesend
18:20  Online
18:26  Abwesend
18:28  Online
18:35  Abwesend
18:40  Online
18:45  Abwesend
18:50  Online
18:58  Abwesend
19:06  Online
19:17  Online
    Im Spiel: Forza Horizon 5
19:32  Abwesend
    Im Spiel: Forza Horizon 5
19:36  Online
    Im Spiel: Forza Horizon 5
20:54  Online
21:11  Abwesend
21:25  Online
21:31  Abwesend
21:47  Online
21:53  Abwesend
21:56  Online
22:02  Abwesend
22:07  Online
22:21  Abwesend
22:29  Online
22:50  Abwesend
22:57  Online
23:03  Abwesend
23:05  Online
23:35  Abwesend

Upload
Bild hinzufügen

Video hinzufügen