DrachenChronik

Dienstag 22. April 2014


Social Media

YouTube:
DrachenLord

Wetter in Emskirchen

Temperatur (min):
3 °C
Temperatur (max):
18 °C
Wolken:
0%

Rainer Style

Re-Up von "Ich Mach EUCH Fertig Scheiß Hater" hochgeladen

An diesem Tag wird von einem Haider das Video "Ich Mach EUCH Fertig Scheiß Hater" erneut hochgeladen und gilt somit als erster Re-Up des Videos.

"WeinerRinkler Archive" hat dieses Video am 23. November 2014 hochgeladen.

Tags: youtube  


Was ist dein Lieblingsauto?

Lieblings Auto ein Ford Fiesta
ABER
mein Traumauto ist eine Dotsch Cobra

22. Apr 2014 15:41:57 - ask.fm/DrachenLord1510
Hallo Drache, du erwähnst oft wie fit du bist. Wie sieht so dein Fitnessprogramm aus?

Laufen, Essen, Ficken, Sterben

22. Apr 2014 20:37:06 - ask.fm/DrachenLord1510
- schnappi
meddelleude
- BigBANG
seid ihr krang oder warum macht ihr hier den lord so ferddi
meddl leude
- suburban zombie
es hat sogar jemand sei schwesta midd ner kombjuter stimme angrufen!
- gelöscht-20150109-143220
meddelleude
- gelöscht-20150109-143220
Ich! Will! Nicht Reich werden!
Bestes Zitat von ihm
- Gandanalf
[...] Kumpels unabhängig von LS[...]
lol ja klar
- BigBANG
Hab meine Meinung zu ihm geändert.
Hab mir grad sein Video reingezogen, in dem er davon erzählt wie er in der Schulzeit gemobbt wurde, seine Oma und sein Vater gestorben sind und anschließend seine Mutter und Schwester abgehauen sind und er jetzt alleine mit seiner bettlegerischen Oma zusammen wohnt.
Der Typ hat ne ganz große Macke und hat ganz offensichtlich keinen normalen Realitätsbezug. Der wird mit seiner Art noch heftig auf die Fresse fallen, das ist sicher. Aber so extrem wie es sich nun langsam anbahnt (auf Funseiten gebasht werden, in Videos parodiert werden), hat er dann auch nicht verdient. Er hat ja offensichtlich schon viel durchmachen müssen, um so verblendet zu werden, wie er es jetzt ist.
- NigelGold
Hab meine Meinung zu ihm geändert.
Hab mir grad sein Video reingezogen, in dem er davon erzählt wie er in der Schulzeit gemobbt wurde, seine Oma und sein Vater gestorben sind und anschließend seine Mutter und Schwester abgehauen sind und er jetzt alleine mit seiner bettlegerischen Oma zusammen wohnt.
Der Typ hat ne ganz große Macke und hat ganz offensichtlich keinen normalen Realitätsbezug. Der wird mit seiner Art noch heftig auf die Fresse fallen, das ist sicher. Aber so extrem wie es sich nun langsam anbahnt (auf Funseiten gebasht werden, in Videos parodiert werden), hat er dann auch nicht verdient. Er hat ja offensichtlich schon viel durchmachen müssen, um so verblendet zu werden, wie er es jetzt ist.
kek haste etwa soziologie und psychologie im master studiert?
- BigBANG
seit 2008 wahllos rumstudieren und jetzt informatik im 6. semester. aber um nen opfer zu erkennen, muss man nicht studieren.
- fantasiename
Ja, er hatte es sicher nicht immer leicht aber wenn er damit öffentlich auf youtube geht muss er einfach damit rechnen, bin auch gegen Mobbing aber solche Aufmerksamkeitshuren ziehen die Verarsche doch an. Ich meine hast du mal die Hater Support Videos gesehen? Was hat er denn erwartet was passiert wenn er so einen Mist macht? Manchmal ist es einfach besser sein Maul zu halten und wer alles in die Öffentlichkeit trägt hat meiner Meinung nach das Ziel Aufmerksamkeit zu bekommen und die hat er ja nun. Es ist das Internet, sollte jedem klar sein, dass man da nicht überall auf Verständnis und Mitgefühl stößt.Und irgendwelche Leidensgeschichten haben auf einer Videoplattform einfach nichts verloren, das muss man mit Vertrauten besprechen aber nicht mit der ganzen Welt. Und wenn man dann sagt: “Er hat ja keine Vertrauten”, dann muss man sich fragen warum und da beisst sich die Katze in diesem Fall wieder in den Schwanz.
- BigBANG
Ja er ist selbst dafür verantwortlich und es ist unvermeidbar, dass er zum online Gespött wird, wenn er so weiter macht. Aber was der Kerl eigentlich braucht, ist ne Therapie.
Von anonymen Spasuten online gebasht zu werden, ist dann die Internet Therapie. Hoffe nur er trägt dadurch nicht noch nen größeren Schaden mit sich.
- NigelGold
ich glaub ihr schätzt ihn zu dumm ein
- schnappi
Der wird mit seiner Art noch heftig auf die Fresse fallen, das ist sicher. Aber so extrem wie es sich nun langsam anbahnt
Der hat schon wochenlang Facebook seiten sie ihn bashen. Ich glaub LS und andere Funseiten sind da noch das geringste Problem ^^
- fantasiename
Man merkt ja seine Unsicherheit in den Videos, hoffentlich bekommt er irgendwie mal ein bisschen Selbstbewusstsein, damit er nicht mehr von der Meinung anderer abhängig ist, aber die ist ihm ja total egal wie er immer sagt. Solange er sich in dieser Hinsicht selbst belügt, sehe ich da schwarz für ihn.
- NigelGold
ok ich lass jetzt einfach mal die katze aus dem sack: er trollt nur
ja mag merkwürdig erscheinen aber er ist ein tryhard troll ihm ist das alles egal ob leute denken er ist ein idiot, er will nur den fame

ich sage das als troll experte der jahre lang selber troll war, mein urteil ist also aussagekräftig
- BigBANG
Ja aber er weiß im Gegensatz zu andern Trollen aber nicht, dass er einer ist. Der handelt so, weil bei ihm irgendwas heftig schief gelaufen ist.
- gelöscht-20150106-151539
Also hier auf LS sehe ich es unproblematisch, er profitiert nur davon. Er kriegt hier nix mit und bekommt hunderte von Klicks mehr, dazu noch mehr Abos und da freut er sich sicherlich.^^
- panic
Was für ein “fettes Schmalzgrab”…
- Doktor von Pain
EIn Fall für den singenden Sozialpädagogen.

- Der unglaubliche Alk
vwg: mettler - mett leer

liegt bei dem guten mann sehr nah beieinander!
- Herzkönig
Hab meine Meinung zu ihm geändert.
Hab mir grad sein Video reingezogen, in dem er davon erzählt wie er in der Schulzeit gemobbt wurde, seine Oma und sein Vater gestorben sind und anschließend seine Mutter und Schwester abgehauen sind und er jetzt alleine mit seiner bettlegerischen Oma zusammen wohnt. [...]
Ja, seine Lebensgeschichte ist ein wenig traurig, aber im Vergleich zu richtigen Leidensgeschichten ist das gar nichts. Ich könnte sofort ein paar Personen aus meinem Bekanntenkreis nennen, die ärgere Schicksale hatten und die das trotzdem nicht an die große Glocke hängen.
Womit wir schon beim Kern des Problems angekommen wären: Er jammert und lamentiert auf YouTube – auf der größten Videoplattform der Welt! –, und das auf so ungelenke Art und Weise, dass einem vor Lachen die Tränen kommen. Das kann nur in die Hose gehen. Wird er angegriffen, was in anonymen Foren so normal ist wie das Atmen, reagiert er wie ein wehleidiger Blindwutprügelprinz. Jedes Wort ist dann eine Peinlichkeit, jede Drohung ein schwerer Angriff auf die Lachmuskeln. Hundertfünfzig Kilo zittern und beben da in heller Empörung vor sich hin, während die Fremdscham des Betrachters jedwede Vorstellungskraft sprengt. Hilfe! So einem Menschen kann man nur helfen, indem man ihm das Internet abdreht.
- panic
METALLLL!!!!!! xD
- *nicePiccolo*
Ja, Metall ist voll cool. Und Kreide.
- EinFischNamensWanda
Drachenlord social experiment oder
- NigelGold
Hab meine Meinung zu ihm geändert.
Hab mir grad sein Video reingezogen, in dem er davon erzählt wie er in der Schulzeit gemobbt wurde, seine Oma und sein Vater gestorben sind und anschließend seine Mutter und Schwester abgehauen sind und er jetzt alleine mit seiner bettlegerischen Oma zusammen wohnt. [...]
Ja, seine Lebensgeschichte ist ein wenig traurig, aber im Vergleich zu richtigen Leidensgeschichten ist das gar nichts. Ich könnte sofort ein paar Personen aus meinem Bekanntenkreis nennen, die ärgere Schicksale hatten und die das trotzdem nicht an die große Glocke hängen.
Womit wir schon beim Kern des Problems angekommen wären: Er jammert und lamentiert auf YouTube – auf der größten Videoplattform der Welt! –, und das auf so ungelenke Art und Weise, dass einem vor Lachen die Tränen kommen. Das kann nur in die Hose gehen. Wird er angegriffen, was in anonymen Foren so normal ist wie das Atmen, reagiert er wie ein wehleidiger Blindwutprügelprinz. Jedes Wort ist dann eine Peinlichkeit, jede Drohung ein schwerer Angriff auf die Lachmuskeln. Hundertfünfzig Kilo zittern und beben da in heller Empörung vor sich hin, während die Fremdscham des Betrachters jedwede Vorstellungskraft sprengt. Hilfe! So einem Menschen kann man nur helfen, indem man ihm das Internet abdreht.
lange keinen so krassen ego-chauvi text gelesen, mir kommt das kotzen
- quaerere
- Peter_Unlustig
http://youtu.be/2J_mc4X2p68 [youtu.be]

Wenn man mal kurzfristig nicht weiß was man kochen soll. In schlanken 1h37min kocht der Metaler ein Kartoffelgulasch! Unbedingt reinschauen!
- gelöscht-20150106-151539
sofort einsenden
- fantasiename
Ich kann langsam nicht mehr, das ist zuviel für mich
- Doktor von Pain
http://youtu.be/2J_mc4X2p68 [youtu.be]

Wenn man mal kurzfristig nicht weiß was man kochen soll. In schlanken 1h37min kocht der Metaler ein Kartoffelgulasch! Unbedingt reinschauen!
Da ist aber auch nur die Zeitspanne schlank.
- Doktor von Pain
Oh, vielen Dank übrigens an Lachschon: Mittlerweile wird mir bei Youtube schon “DrachenLord” als Kanal vorgeschlagen. Na super.
- fantasiename
Oh, vielen Dank übrigens an Lachschon: Mittlerweile wird mir bei Youtube schon “DrachenLord” als Kanal vorgeschlagen. Na super.
Da verpasst du nie wieder ein Video
- gelöscht-20150213-140443
finde ich gut, dass ihr das hier diskutiert. Klar, macht er sich zum Vollhorst und er verschärft damit nur seinen Opferstatus und seine Kompensation mit seiner Metal-Fantasiewelt und seinen Games.

Er sieht nicht die Verantwortung für seine “Hater”. Er gibt die Schuld den “Hatern”. Problematisch wirds, wenn seine Fantasiewelt einstürzt. Er kämpft jedenfalls mächtig dagegen an, dieses Selbstbild aufrechtzuerhalten - und machts nur schlimmer. :P Das perfekte Opfer für lachschon-mobber mit sadistischer Tendenz wie nicepiccolo. Btw, der hat auch was zu kompensieren. Stichwort soziales Experiment trololo.

Wir hatten in der Schule nen ähnlichen Fall, der hat irgendwann die Kurve gekriegt, aber erst als er aus dem damaligen Klassenverbund draußen war und die Chance hatte neu anzufangen. Der kam auch aus einer völlig kaputten Familie, ohne Vater und mit einer Mutter die zuhause nicht mal aufgeräumt hat. Die Chance neu anzufangen wird beim drachenlord schwierig - sein face ist bis in alle Ewigkeit im Internet. Ich hab aber auch keine Lösung. Weil wenn Ihr Euch nicht lustig über ihn macht, dann machens andere.

Kann halt nur hoffen, dass das Feedback ne eiskalte Dusche ist, die ihn zu einer realistischeren Selbstwahrnehmung ermuntert. Vll. trainiert er dann z.B. oder macht nen Rhetorikkurs, ne Ausbildung, whatever.

Und bevor jemand disst: Ja ich hab im Nebenfach Medien- und Wirtschaftspsychologie studiert :P Da hatten wir sowas mit künstlichen Idealbildern des Selbst zur Kompensation von Problemen. Bei mir z.B. auf lachschon zum Ausleben meiner missionarischen Troll-Tendenzen mit denen ich früher bei politischen Diskussionen öfter einigen auf den Sack gegangen bin.
- fantasiename
finde ich gut, dass ihr das hier diskutiert. Klar, macht er sich zum Vollhorst und er verschärft damit nur seinen Opferstatus und seine Kompensation mit seiner Metal-Fantasiewelt und seinen Games.

Er sieht nicht die Verantwortung für seine “Hater”. Er gibt die Schuld den “Hatern”. Problematisch wirds, wenn sein Fantasiewelt einstürzt. Er kämpft jedenfalls mächtig dagegen an, dieses Selbstbild aufrechtzuerhalten - und machts nur schlimmer. :P Das perfekte Opfer für lachschon-mobber mit sadistischer Tendenz wie nicepiccolo. Btw, der hat auch was zu kompensieren. Stichwort soziales Experiment trololo.

Wir hatten in der Schule nen ähnlichen Fall, der hat irgendwann die Kurve gekriegt, aber erst als er aus dem damaligen Klassenverbund draußen war und die Chance hatte neu anzufangen. Der kam auch aus einer völlig kaputten Familie, ohne Vater und mit einer Mutter die zuhause nicht mal aufgeräumt hat. Die Chance neu anzufangen wird beim drachenlord schwierig - sein face ist bis in alle Ewigkeit im Internet. Ich hab aber auch keine Lösung. Weil wenn Ihr Euch nicht lustig über ihn macht, dann machens andere.

Kann halt nur hoffen, dass das Feedback ne eiskalte Dusche ist, die ihn zu einer realistischeren Selbstwahrnehmung ermuntert. Vll. trainiert er dann z.B. oder macht nen Rhetorikkurs, ne Ausbildung, whatever.

Und bevor jemand disst: Ja ich hab im Nebenfach Medien- und Wirtschaftspsychologie studiert :P Da hatten wir sowas mit künstlichen Idealbildern des Selbst zur Kompensation von Problemen. Bei mir z.B. auf lachschon zum Ausleben meiner missionarischen Troll-Tendenzen mit denen ich früher bei politischen Diskussionen öfter einigen auf den Sack gegangen bin.
irgendjemand disst dich wahrscheinlich trotzdem
- Xing
Tyranmisu hat schon recht.
Aber ob man sich jetzt auf ls über den lord lustig macht oder nicht ist eh egal. Der würde das eh nur als “haten” bezeichnen. Er kann einem zwar echt leid tun, aber von den Typen gibts dutzende. Mich hätte man einige Jahre selbst als Metalhead bezeichnet. Ich war an hunderten von konzerten bzw. Geh immer noch ab und zu und ohne Scheiss. An jedem Konzert gibts mindestens 10 die man auf die gleiche soziale Stufe wie den Lord setzten kann.
- FrozenToast
Gibt genug normal Anlaufstellen für seine Probleme, das er nun das Internet nimmt kann einfach nicht gut gehen. Das in 10 Fällen nicht gut
- gelöscht-20150213-140443
ok ich lass jetzt einfach mal die katze aus dem sack: er trollt nur
ja mag merkwürdig erscheinen aber er ist ein tryhard troll ihm ist das alles egal ob leute denken er ist ein idiot, er will nur den fame

ich sage das als troll experte der jahre lang selber troll war, mein urteil ist also aussagekräftig
Jep, aber das trollen macht er nicht zum Selbstzweck. Trollen kann mehrere Gründe haben:
1. Er will andere auf ne falsche Fährte locken und dann genießen wie er Reaktionen provoziert und andere zum Aktivismus zwingt. Also Macht über andere. “lol, sie machen sich lustig - hat geklappt”.
2. Aufmerksamkeit ist eh die Währung des Trollens. Je mehr, desto besser.
3. Feedback: Man experimentiert mit verschiedenen Rollen und schaut wie die Leute reagieren. Auf welche Charakterzüge stürzen sich die Leute. Was wird gedisst, was nicht. So kann man z.B. eigene Charaktereigenschaften anderen zur Schau stellen und sich anschauen wie die ankommen. Im Internet gibts ungefiltertes Feedback.
4. Man hat tatsächlich was zu sagen und will für seine Botschaft Aufmerksamkeit gewinnen, oder andere informieren. Ist aber oft gepaart mit einer Messiastendenz (“Wacht doch mal auf&rdquo, zur Steigerung des Selbstwert, Beispiel MHK.
5. Man stellt im Außen im RL jemanden dar, als den man sich tief drinen nicht fühlt. Zur Kompensation brauch man dann die “Prügel” um sich realistisch wahrgenommen zu fühlen. Gibt z.B. viele Manager, die sich von Dominas auspeitschen lassen, um wieder “runterzukommen”. Kenn da auch eine von der deutschen Bank mit Personalverantwortung für 200 Leute, die von ihren ONSs heftigst “geraped” werden will und gleich auch das Werkzeug (Seile, Handschellen, Dildosammlung) zur Verfügung gestellt hat.

Aber k.A. ob drachenlord trollt. Ich glaub wenn jedenfalls, dass es Punkt 5 ist.
- gelöscht-20150106-151539
Kurz gesagt: SOCIAL EXPERIMENT
- Xing
Dies… Ist ein magischer Thread…
Selbst von NigelGold und Fantasiename kann man hier ein paar vernünftige Sätze lesen xD
- Xing
Ich glaub nicht, dass der trollt. Seine Videos sind ja ganz klar an Metalheads gerichtet. Und für Personen, die ein schwieriges soziales Umfeld haben, kann so eine Szene schon mal zur Familie werden
- kasimir
Durchschnitts-Metaller eben…
- fantasiename
Der meint das ernst, daran besteht doch kein Zweifel, aber ich frage mich ob dieses askfm nicht fake ist, weil so dumm kann der doch auch wieder nicht sein, legasthenie hin oder her
- gelöscht-20150213-140443
Kurz gesagt: SOCIAL EXPERIMENT
Ja mann. Wenn mans genau betrachtet sind wir alle social experiments.
Einigen haben aus den Ergebnissen gelernt, andere eben nicht.
Und wiederum andere besonders gut. <—
- gelöscht-20150106-151539
Der meint das ernst, daran besteht doch kein Zweifel, aber ich frage mich ob dieses askfm nicht fake ist, weil so dumm kann der doch auch wieder nicht sein, legasthenie hin oder her
Ist kein Fake, er verlinkt von seinem YouTube Konto aus drauf, sonst hätte ich das ja nie gefunden.
- gelöscht-20150106-151539
viel zu viel aufwand für einen troll, der produziert seit 2012 regelmäßig videos, im ersten jahr hatte er ne zuschaueranzahl gegen 0
- Doktor von Pain
Durchschnitts-Metaller eben…
Genau. Und dies ist der Durchschnitts-Fußballfan:
- fantasiename
Aber amüsant ist wie so ein Außenseiter die ganze aktive Lachschon-Community eint, habe heute eine Hausarbeit über Aggression fertig gestellt und da ging es teilweise genau um diese Zusammenrottung und Ausschluss von Minderheiten und da sag nochmal einer ich würde meine Zeit hier verschwenden
- Doktor von Pain
Aber amüsant ist wie so ein Außenseiter die ganze aktive Lachschon-Community eint, habe heute eine Hausarbeit über Aggression fertig gestellt und da ging es teilweise genau um diese Zusammenrottung und Ausschluss von Minderheiten und da sag nochmal einer ich würde meine Zeit hier verschwenden
Lachschon ist das größte Social Experiment im ganzen Internet, das hatten wir doch schon geklärt.
- kasimir
Durchschnitts-Metaller eben…
Genau. Und dies ist der Durchschnitts-Fußballfan:
Ich mag es, wenn du wütend wirst.
- Doktor von Pain
Durchschnitts-Metaller eben…
Genau. Und dies ist der Durchschnitts-Fußballfan:
Ich mag es, wenn du wütend wirst.
Wütend? Ich war belustigt, deswegen habe ich mit einem belustigten Kommentar geantwortet. Zumal ich mich eh nicht angesprochen fühlte, da ich, wie schon erwähnt, kein Metaller bin.
- gelöscht-20150213-140443
Wütend? Ich war belustigt, deswegen habe ich mit einem belustigten Kommentar geantwortet. Zumal ich mich eh nicht angesprochen fühlte, da ich, wie schon erwähnt, kein Metaller bin.
Deine Fotos sagen aber was anderes. Ich hab bis ich 14 war auch Metal gehört. Als Musik wars mir aber dann zu schlecht. Auch die Kultur mit dem Überkompensieren und Fantasykram war mir dann irgendwie zu infantil.

Your move, “Doktor von Pain”
- Doktor von Pain
Wütend? Ich war belustigt, deswegen habe ich mit einem belustigten Kommentar geantwortet. Zumal ich mich eh nicht angesprochen fühlte, da ich, wie schon erwähnt, kein Metaller bin.
Deine Fotos sagen aber was anderes. Ich hab bis ich 14 war auch Metal gehört. Als Musik wars mir aber dann zu schlecht. Auch die Kultur mit dem Überkompensieren und Fantasykram war mir dann irgendwie zu infantil.

Your move, “Doktor von Pain”
Da frage ich mich, wie alt die Fotos sind, die du gesehen hast. Mal so als Beispiel: lange Haare habe ich seit gut sechs Jahren nicht mehr. Und mit Fantasy und irgendwelchem “Szenedenken” hatte ich noch nie was am Hut.
- gelöscht-20150106-151539
Durchschnitts-Metaller eben…
Genau. Und dies ist der Durchschnitts-Fußballfan:
Ich mag es, wenn du wütend wirst.
Wütend? Ich war belustigt, deswegen habe ich mit einem belustigten Kommentar geantwortet. Zumal ich mich eh nicht angesprochen fühlte, da ich, wie schon erwähnt, kein Metaller bin.
Alter, komm mal wieder runter, kein Grund hier so auszurasten!
- gelöscht-20150213-140443
Wütend? Ich war belustigt, deswegen habe ich mit einem belustigten Kommentar geantwortet. Zumal ich mich eh nicht angesprochen fühlte, da ich, wie schon erwähnt, kein Metaller bin.
Deine Fotos sagen aber was anderes. Ich hab bis ich 14 war auch Metal gehört. Als Musik wars mir aber dann zu schlecht. Auch die Kultur mit dem Überkompensieren und Fantasykram war mir dann irgendwie zu infantil.

Your move, “Doktor von Pain”
Da frage ich mich, wie alt die Fotos sind, die du gesehen hast. Mal so als Beispiel: lange Haare habe ich seit gut sechs Jahren nicht mehr. Und mit Fantasy und irgendwelchem “Szenedenken” hatte ich noch nie was am Hut.
Jo, ich provozier doch nur, wie immer. Ist ja nix schlimmes dran das zuzugeben. Die Realität ist für viele auch ziemlich angsteinflößend, weshalb sie sich in solche Fantasiewelten flüchten. (z.B. auch Islamisten, Religiöse allgemein, Metaller, WoW-Spieler usw.) Mache das niemandem zum Vorwurf. Ich hab mich während meinem Studium auch überfordert gefühlt anfangs, von der harten Welt da draußen, mit Manipulation, Leistungsdenken, sozialen Netzwerken usw. Inzwischen bin ich Teil davon, bzw. schaffe zumindest meine Herausforderungen meistens und finds geil.
- fantasiename
Bitte VWG Islamisten - WoW-Spieler

Upload
Bild hinzufügen

Video hinzufügen